Über uns

Der „Döhnsdorfer Heimat- und Geschichtsverein e.V.“ ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Heimatgedankens durch die Erarbeitung und Veröffentlichung heimatgeschichtlicher Forschungsergebnisse sowie der Sammlung, Archivierung und Ausstellung von heimatgeschichtlichen Schriftstücken, Fotos und Gegenständen. Wir bemühen uns um die Erhaltung historischer Denkmäler und dorfgeschichtlicher Einrichtungen und fördern die wissenschaftliche Untersuchung der Döhnsdorfer Burg.

Der Verein wurde im Jahre 2000 im Rahmen der Herausgabe der „Chronik des Dorfes Döhnsdorf“ gegründet und hat aktuell ca. 75 Mitglieder. Erwachsene jeden Alters und juristische Personen können bei uns für 13 EUR jährlicher Mitgliedsbeitrag förderndes, passives oder aktives Vereinsmitglied werden.

Bei Interesse oder für weiterer Infos bitte bei unserem 1. Vorsitzenden, Wolfgang Freese, Im Winkel 16, 23758 Wangels GT Döhnsdorf (Tel.: 04382/1334) melden.